Zum Inhalt springen

Diese Tiere haben eine zweite Chance verdient.

Bilder sagen bekanntlich mehr als tausend Worte – Die Hunde aus Rostov am Don (Russland) verdienen ein würdevolleres Leben. Seit einigen Jahren gibt Antonina, 60 Jahre alt und Leiterin des Tierheims, etwa 150 bis 200 Straßenhunden aus der Stadt Rostov am Don eine zweite Chance: Völlig am Existenzminimum lebend, entkräftet, krank und ohne Heizung und zivilisierte Ausstattung sorgt sie sich Tag und Nacht um ihre Schützlinge. Ohne diese zweite Chance würden die Hunde geschunden, misshandelt oder lebendig verbrannt werden. Auch Katzen werden hin und wieder von ihr gefunden und gerettet. Geben Sie einem dieser Tiere die Chance auf ein würdevolles Leben. Adoptieren Sie eine Fellnase, werden Sie Pflegestelle oder spenden Sie einen Beitrag an Antonina.

Wenn Sie allgemeine Fragen zu oder Interesse an einem der hier gezeigten Hunde haben, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf. Gleiches gilt, wenn Sie bereits konkretere Vorstellungen von ihrem zukünftigen Familienmitglied haben, dann stellen wir Ihnen gerne die passenden Hunde vor!
Wenn Sie Fragen zu den Kätzchen haben, scheuen Sie sich nicht, uns zu kontaktieren, wir geben Ihnen auch hier gerne weitere Informationen.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!


Hunde zur Adoption

Hier werden unsere Hunde vorgestellt. Klickt für weitere Informationen einfach auf das Bild des jeweiligen Hundes. Um alle Hunde zu sehen, klickt oben auf den Reiter “Zu vermittelnde Hunde”. Solltet ihr speziell Rüden oder Hündinnen, Welpen oder Senioren suchen, dann schaut einfach in den Unterkategorien vorbei. Wenn ihr genaue Vorstellungen eines Hundes habt, könnt ihr uns auch direkt anschreiben und wir schicken euch Bilder und Videos von Hunden zu, die passen könnten.
Unsere Hunde befinden sich entweder in Pflegestellen in ganz Deutschland oder in Russland bei Antonina. Die Hunde reisen gechippt und geimpft aus. Hündinnen werden ab einem Alter von 7 Monaten und Rüden ab einem Alter von 10-12 Monaten auch kastriert. Bei Interesse könnt ihr uns jederzeit schreiben, dann schicken wir euch weitere Bilder und/oder Videos zu. Unsere Hunde bekommen alle Namen von uns, ihr könnt sie natürlich aber auch umbenennen.
Wir freuen uns darauf, euch kennen zu lernen!